Schoeller Werk GmbH & Co. KG

Datenschutzerklärung - Karriere, § 13 TMG

 

Einwilligungserklärung

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus, z. B. im Rahmen einer Registrierung, durch das Ausfüllen von Formularen oder das Versenden von E-Mails im Rahmen der Bewerbung und Registrierung für Jobangebote auf den Jobs- und Karriereseiten zur Verfügung stellen.
Mit Ihrer Registrierung auf den Jobs- und Karriereseiten der Schoeller Werk GmbH & Co. KG (im Folgenden –Schoeller – genannt)  bekunden Sie Ihr Interesse an einer Beschäftigung bei Schoeller  und stellen uns Ihre persönlichen Daten über eine konkrete Bewerbung hinaus zum Zweck der Stellensuche zur Verfügung. Sie erklären damit gleichzeitig Ihr Einverständnis, dass wir Ihre uns dafür zur Verfügung gestellten Daten speichern und verarbeiten. Im Rahmen des Bewerbungsprozesses werden Ihre Daten somit von der Personalabteilung sowie weiteren Personen mit einem berechtigten Interesse, insbesondere von den in den Bewerbungsprozess eingebundenen Führungskräften, innerhalb von Schoeller genutzt, um Ihr Profil für Stellenangebote zu prüfen.

Sie können die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten jederzeit einsehen und aktualisieren. Sie sind selbst dafür verantwortlich, dass diese Daten korrekt sind und der Wahrheit entsprechen. Mit der Registrierung auf den Jobs- und Karriereseiten von Schoeller erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie Schoeller-Mitarbeiter im Rahmen von Personalmarketingmaßnahmen kontaktieren. Sollten Sie dies von einem bestimmten Zeitpunkt an nicht mehr wünschen, können Sie Ihr Profil jederzeit komplett löschen. Ihre persönlichen Daten werden in keiner Form von uns oder von uns beauftragten Personen an Dritte zur Verfügung gestellt, es sei denn, dass hierzu Ihr Einverständnis oder eine behördliche Anordnung vorliegt.

Verwendungszwecke

Die von Ihnen erfassten persönlichen Daten werden wir nur dazu verwenden, den Personalgewinnungsprozess durchzuführen, oder aber zu anderen Zwecken, für die Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen.

Zugriffs- und Berichtigungsrecht

Sie haben das Recht, alle auf Ihre Person bezogenen Daten, die bei uns gespeichert sind, zu überprüfen und zu berichtigen, wenn sie Ihrer Meinung nach veraltet oder unrichtig sind.

Recht auf Widerruf

Sie sind berechtigt, diese Einwilligung in die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Hierzu genügt eine E-Mail an bewerbermanagement@schoellerwerk.de oder die Antwortfunktion der erhaltenen Mail.
Aufbewahrung von Daten

Wir speichern personenbezogene Daten so lange, wie es nötig ist, um den Personalgewinnungsprozess auszuführen, den Sie gewünscht oder zu dem Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen.

Kontakt

Bei Problemen, Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an unsere Datenschutzbeauftragte oder an das Bewerbermanagement:

Kontaktdaten unserer Datenschutzbeauftragten:

Hansmeyer Consult

Christina Hansmeyer

Samlandweg 19

33719 Bielefeld

Fon: 0521 | 38 33 784 E-Mail: info@hansmeyerconsult.de

Internet: www.hansmeyerconsult.de

Kontaktdaten Bewerbermanagement:

bewerbermanagement@schoellerwerk.de

Sicherheitshinweis:

Innerhalb des Bewerbermanagementsystems erfolgt die Kommunikation zwischen Ihrem Computer und den Servern von Softgarden unter Einsatz eines anerkannten Verschlüsselungsverfahrens,  wenn Ihr Browser SSL unterstützt.

Die ständige Entwicklung des Internet bzw. Änderungen gesetzlicher Vorschriften machen eine Anpassung der Datenschutzerklärung erforderlich. Wir behalten uns daher vor, jederzeit entsprechende Änderungen vorzunehmen.

 

Dezember 2014